Kondolenzbuch

Hanny Amb├╝hl-Elmer # Lieber Manu
Meine erste Erinnerung an dich, da war ich ein Teenager: Anita bringt diesen Mann aus Deutschland mit, der im Theater arbeitet und jetzt sitzt der bei uns im Stall unter einer Kuh und kann Melken!!!  Damit hast du unsere Bauernkinder Herzen im Sturm erobert! Und dann warst du auch noch so witzig und hast uns mit Anita zusammen lustige Szenen in unserer Küche vorgespielt! Ich habe mich  jedes Mal riesig gefreut auf die Begegnungen mit dir Manu. Du warst ein Mensch zu dem man als junger Mensch aufsieht, sich was abkuckt und auch beindruckt ist, was du erlebt und geschaffen hast. Deine Anita und deine Mädchen standen für dich im Zentrum und so habe ich dich immer sehr als Familienmensch und liebender Vater empfunden. Durch Ladinas längere Besuche bei uns durften wir auch dich im Geiste nahe bei uns haben. Dafür bin ich sehr dankbar. Du hinterlässt einen starken Eindruck bei mir, der nicht verblassen wird.

Liebe Anita, liebe Ladina, liebe Nathalie
Mit soviel Stolz und Liebe dürft ihr auf das gemeinsame Leben mit Manu zurückblicken. Ich wünsche euch, dass euch viele Erinnerungen die Kraft geben, diese schwere Zeit zu ertragen!
In Liebe
Hanny und Familie